Montag 4.7.2022 Zurück ins Camp

Am nächsten morgen geht es mir wieder gut. Danke an alle die sich um mich gesorgt und nachgefragt haben.🙏💛 Ich weiß bis heute nicht den Grund aber ich weiß es musste sein.


Und jetzt genieße ich es gerade so hier am Meer zu sein🙏

Auf dem Rückweg ins Camp ist einkaufen für alle angesagt…mit dem Bulli eine Herausforderung!

🤣🙈

Das sollte nicht das letzte Mal sein. Ich übernehme die nächsten Tage den Mülltransport, die Wasserversorgung und den Einkauf für’s Camp.

Wasser,Müll, Lebensmittel und ich muß noch dringend zur Apotheke

Nachdem drei von uns mit Magen-Darmproblemen wieder genesen sind hat es jetzt,ein paar Tage später, die zwei Jungs erwischt. Es wird ein Krankenlager im Schatten aufgebaut und wir kümmern uns um sie.

Schon am nächsten Tag geht es beiden besser🙏

Ich habe damals eine Nacht bei Ela im Van auf dem Fußboden geschlafen,Nachtwache sozusagen, weil es ihr sehr schlecht ging. Wir sind eine so tolle Gemeinschaft. Jeder ist für den anderen da, jeder teilt was er hat, egal was gebraucht wird einer hat es dabei. Egoismus ,Streiterei, Negativität findet man hier nicht. Hier gibt es nur positive Vibes…Licht und Liebe. Aufrichtig, ehrlich, authentisch, Urteilsfrei ,emphatisch und vorallen kreativ. Noch nie habe ich so viel geballte Kreativität erlebt. Wir haben jeden Tag neue Ideen und alle machen mit. Wahrscheinlich lassen wir uns hier häuslich nieder(machen wir ja eigentlich schon😁) und bleiben noch ein paar Monate um unsere ganzen Projekte zu verwirklichen.🤣 Das Kaktusfeigenprojekt ( weil es hier jede Menge davon gibt)

Kaktusgemüse, Kaktusblätter in verschiedenen Variationen ,Marmelade, Haare färben, Kleidung färben,einpflanzen und und und
Bei so vielen Stacheln nicht verwunderlich Kaktus-OP: Stachel im Mund. Unser meist gebrauchtes Werkzeug derzeit ist die Pinzette🙈
Die Mühe hat sich gelohnt! Unsere Produktpalette. Jetzt können wir in Produktion gehen😜 (die Marmelade ist echt der Hit)
Mit selbst designten Etiketten …Toni du bist ein wahrer „Schrift-Künstler“👍
Ich glaube uns werden die Ideen nie ausgehen😊

Es fühlt sich für mich gerade alles so normal und richtig an ,hier in Spanien zu leben. Andrerseits kommt mir mein Leben manchmal so unwirklich vor.

Mit dem Video möchte ich euch ein Stück weit mitnehmen in mein Leben der letzten Wochen.

Ich bin dankbar ein Teil dieser Gemeinschaft zu sein🙏

Jetzt ist allerdings erstmal einen Tag Auszeit vom Camp angesagt. Ich fahre zum Strand (ab und zu Meer🌊 muß sein) und morgen früh nach Huelva shoppen.😜 Ich brauche Stoff um mir ein Kleid zu nähen. Cindy hat mich total angefixt mit ihrem schönen Kleid,so eins möchte ich auch…ihr seht es geht immer weiter. 😊😄

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s