Freitag 3.6.2022 Gehe ich in die Schweiz 🇨🇭?

Auf Grund meiner Sinnkrise: ,,Warum fahre ich hier alleine in Spanien rum,gibt es nichts sinnvolleres für mich zu tun?“ meldet sich mein Computer da oben mal wieder zu Wort. Mit dem ,,ich vertraue dem Leben“ kommt er gar nicht klar. Also überlege ich was wäre sinnvoll für mich?  Zum Beispiel wieder mal arbeiten und etwas Geld verdienen nach anderthalb Jahren? Wo? Natürlich in der Schweiz (ich liebe die Schweiz). Wie?  Dank Multimedia ganz einfach. Ich melde mich bei Facebook in der Gruppe „Gastrojobs Schweiz“ an und setze  ein Stellengesuch in diese Gruppe. 5 min Arbeit…

…und mein Kopf gibt Ruhe.

Ich bekomme tatsächlich viele Angebote von allen möglichen Gastronomien und auch einer Gelateria🍦 in Küssnacht am Vierwaldstätter See.    Ich freue mich darüber.😊Außerdem war ich schon in der Gegend und fand es dort wunderschön.                   Ich chatte mit dem  netten Besitzer. Wir finden beide das die Chemie stimmt, alles andere auch. Arbeitstage, Wochenende ist mir egal. Wir einigen uns auf 3Monate. Das Problem, ich kann nur 4-5h am Tag arbeiten wegen Max. (8h allein im Bulli geht definitiv nicht)               Er bemüht sich,doch es ist ihm nicht möglich mich mit nur 4-5h in sein Team zu integrieren.           Schade… trotzdem vielen Dank für die Mühe und die nette Kommunikation .🙏       Es waren noch mehr interesannte Angebote dabei allerdings keine Gelateria.🍦                     Dann soll es jetzt nicht sein. Vielleicht im nächsten Jahr.🤷‍♀️   Wenn bis dahin nicht der Prinz mit seinem Expeditionsmobil kommt und mich mit nimmt in die unendliche Steppe der Mongolei. 🤣 Es ist völlig okay für mich. Mein Computer ist zufrieden und ich weiß jetzt,dass es kein Problem ist in der Schweiz einen Job zu finden.

Lernerfahrung:      EINFACH MACHEN …

…und nicht erst lange drüber Nachdenken.         Es ist alles möglich!

Und damit geht meine Reise durch Spanien weiter. 🚐💃😎   

Ich bin so gespannt darauf was das Leben noch so alles mit mir vor hat. Ich freue mich auf neue Landschaften, Erlebnisse, Menschen und ganz viel Lernerfahrungen. Doch erstmal bleibe ich noch ein bisschen hier.😁                           

und genieße jeden Tag dieses schöne Fleckchen Erde😍
Danke für mein wundervolles Leben🙏

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s