Dienstag 1.2.2022 Nach 4 Monaten reisen finde ich mich selbst

Ich liege im Bett,extasisches Trommeln klingt vom Nachbarparkplatz rüber und ich versuche vergebens meine Gedanken zu ordnen um euch irgendwie in meine innere Welt  mitzunehmen. Ich merke wie meine Reise im Außen sich immer mehr zur Reise zu mir selbst verwandelt. Mir kommen die Tränen vor Glück. Ich war noch nie so bei mir ,wie jetzt hier an diesem energetischen Ort,der hauptsächlich durch die Energie der Menschen die hier sind, zu etwas ganz besonderem wird.♥️     Es ist ein wundervolles Gefühl.

Ich lerne immer mehr dem Leben zu vertrauen ,mich einzulassen und auf mein Herz zu hören.So schenkt mir das Leben genau das was ich gerade brauche… Menschen die mich unterstützen auf meinem Weg und mich auffangen wenn es nötig ist.

Danke all den Herzensmenschen,die mich auf diesem Weg ein Stück weit begleiten♥️♥️♥️

ICH ÖFFNE MICH NEUEM :                              Ich lasse die Göttinnen-Karten sprechen…

HUMOR, BEFREIUNG, TRANSFORMATION…passt,,die Karten lügen nie“ sagt Silvia

Absturz mit ein paar Italienern und Schweden… Worauf hab‘ ich mich da nur eingelassen. 🥂🍾🍻 Ich lache so viel wie schon lange nicht mehr, spreche auf einmal perfekt englisch und finde kaum zurück zum Bulli.🤣🤪😳         Ich tanze… Boogie-Woogie den Parkplatz rauf und runter und mich interessiert nicht was die anderen denken.💃🕺                      Ich mache eine Familien-Aufstellung… die mich in die dunkelsten Ecken meines Unterbewustseins führt und an die Oberfläche holt,was angeschaut und bearbeitet werden möchte. Begleitet von ganz vielen Emotionen und Tränen,Tränen der Erleichterung.DANKE ♥️ Es war wahrlich nicht schön aber genau das, was ich brauchte um jetzt einen Schritt weiter zu gehn. Am nächsten Tag war ich erstmal wie in einem Rauschzustand.( nein nicht was ihr denkt😜)

Ich möchte gern für immer in diesem Zustand und hier an diesem wundervollen Ort bleiben.

Einfach das Leben genießen😍

Aber wer sagt,dass es nicht noch schöner werden kann? Ich glaube ganz fest daran. Leben ist Veränderung ,deshalb ziehe ich morgen weiter,in die Berge eine Freundin besuchen in einer richtigen Austeiger/ Hippie-Kommune. Mein Leben bleibt spannend und ich freue mich auf alles das was noch kommt🤗🤗🤗

Doch vorher muss ich noch den Abschied von all‘ den lieben Menschen überstehn. Ich mag gar nicht daran denken.😢

Danke für die Zeit,die ich mit euch verbringen durfte🙏🙏🙏

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s