Freitag 8.1.2021 Der Winter ist da…

So ,nach fast 4 Wochen geht es nun weiter. Es ist schwer sich von den vielen netten Menschen zu trennen aber wir werden uns sicher auf der Reise wieder begegnen.

Wir fahren nicht weit,erstmal zur „Heck-Bucht“…heißt so weil das Haus von Dieter Thomas Heck dort steht.

Man erahnt das Haus
Ziemlich einsam hier
und man hört das Meeresrauschen nicht,dass geht gar nicht

Zwei Tage bei Dieter reicht und ich freue mich schon auf einen meiner Lieblingsplätze🤗

Die Palmenbucht

Vorher noch Wäsche waschen ,einkaufen und Örtchen anschauen. Ja das geht hier alles auch sonntags. Da haben die Supermärkte allerdings „nur“ bis 21.00Uhr auf😜

Vorm Waschsalon
Nett hier

Nun hoffte ich noch ein Plätzchen am Stand zu finden …und ich hatte Glück ,bin ja auch klein😁

Da hatte ich mein Meeresrauschen wieder 😊
Ich liebe diesen Ort
und da sind die anderen Vagabunden auch schon wieder😊

Es ist schön so eine Comunity zu haben…

morgens gemeinsames Yoga am Strand ( für mich das 1. Mal)
und schöne Spaziergänge

Dank des Netzwerks kenne ich auch die deutsche Bäckerin hier und konnte mir Hundefutter in D bestellen und es zu ihr schicken lassen. Versandkosten 6€ und in 6 Tagen war das Paket hier und das zwischen den Feiertagen…ist doch irre oder??? So musste ich nach Aguilas um mich mit der Bäckerin zu treffen und 20kg Nassfutter für Emmchen abzuholen. Auf dem Rückweg mal am Hafen vorbei…

durch ziemlich enge Gassen

Glücklich gehts mit meine Beute wieder „nach Hause“

Wo ist die Sonne?

Morgen gehts weiter mit dem Schlechtwetter Teil…

Brrr kalt

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s