Freitag 11.12.20 Die Tage gehen so dahin

Endlich einen besseren Platz gefunden. Ich konnte ein Stück weiter vor fahren und bin jetzt raus aus dem Gestrüpp. Der Platz gefällt mir.🤗

Windgeschützt mit Meerblick

Ich wollte ja schon seit 2 Tagen was schreiben aber was…es passiert nix besonderes . Man lebt so seinen Vanlife -Alltag wo halt alles etwas einfacher aber meist zeitaufwendiger ist. Ein Beispiel… Gestern war mal wieder Haare waschen dran (nach fast 2 Wochen🤦‍♀️) Also erstmal 2 Flaschen halbvoll mit Wasser befüllen ,natürlich nicht aus dem Wasserhahn sonst muss ich meinen 15l Wassertank auch gleich wieder auffüllen,sondern mit Trichter aus der 5l Wassergalone. Dann extra Wasser heiss machen und die Flaschen auffüllen,da ich mir nicht mit kaltem Wasser die Haare waschen will. Weichei halt😂

So sieht das dann aus…2l müssen reichen

Ansonsten passiert hier nicht viel. Am Mittwoch abend hat Rob Pizza gemacht. Der fährt doch tatsächlich in seinem englischen Schulbus einen Pizzaofen durch die Gegend. Essen auf Rädern oder Foodtruck😜 Feuer wird mit Olivenholz gemacht. Die beste Pizza ever👍⭐⭐⭐⭐⭐ für Rob. Es waren auch fast alle da die hier stehen(viele Landsleute ). Einige leben sogar hier offiziell mit Meldeadresse. Irre…wäre in Deutschland nie möglich,versuch mal mit ’nem Womo am Nordseestrand ’ne Meldeadresse zu bekommen. 🤣 Hier ist schon alles ziemlich entspannt auch was C…angeht.

Rob und seine fahrende Pizzaria
Die☀️blendet so
Sooo lecker

Die letzten Tage waren bewölkt aber bei ca. 20°,dass lässt es sich aushalten und ich habe Strandspatziergänge gemacht .

Hat ja auch was so ein Wolkenhimmel.

Das ist die schöne Seite der Landschaft

Der schöne Blick

Wenn man ins Landesinnere schaut sieht man was anderes…

Gewächshäuser so weit man schauen kann,wo unser Gemüse herkommt

Ja ,so hat alles zwei Seiten und wenn ich dann sehe,dass die da mit kompletten Schutzanzügen und Masken,also keine Altagsmasken😆 rumlaufen ,will ich gar nicht drüber nachdenken.

Mehr weiss ich auch nicht zu berichten,will ja keinen langweilen. Ich fühle mich gerade richtig wohl und genieße es meinen Traum zu leben,was sich manchmal noch ziemlich unrealistisch anfühlt und ich es gar nicht so recht glauben kann. Wenn ich nachts wach werde und höre die Wellen rauschen ,dann weiss ich,ich habe alles richtig gemacht und schlafe mit einem lächeln im Gesicht wieder ein.

Das Wetter ist schon verrückt. Es ist bewölkt,langsam geht die Sonne unter 17.15 Uhr und es wird immer wärmer. Wahrscheinlich haben wir Sahara-Wind🤷‍♀️

23° am abend …wie Sommer in D

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s