Montag den 4.3.2019

Wieder ein Abschied

Heute morgen wieder ein Abschied. Von Alicante und von Christin ( Schön das ich dich kennenlernen durfteđŸ€—)

Der wundervolle Sonnenaufgang macht es mir auch nicht wirklich leichter.đŸ˜Ș

Aber ich muss los nach Peniscola. Je nördlicher man kommt umso voller wird die Autobahn.

Aber alles lief gut und nach 4,5h Fahrt durchs Inland war ich auch da…in Peniscola.

Der Platz ist sehr schön aber nur ein Wohnmobil auch deutsch und so lerne ich “ Lippi Punkstrumpf“ kennen 25 Jahre und Poetry -Slammer. Wieder was gelernt… reisen bildet.

Man sieht am Womo das sie es mit Wortspielen hat …ĂŒberall coole SprĂŒche. 👍

Leider muss sie dann los und ich bin alleine hier. Das Wetter ist auch nicht so dolle aber muss es ja auf der Heimfahrt auch nicht sein. Wird jetzt eh immer kĂ€lter,da kann ich mich schon mal dran gewöhnen.🌧

Es ist echt schön hier, gleich merken fĂŒr’s nĂ€chste Mal 😁.

Die Polizei ist auch schon durch und hat nix gesagt also nehme ich an,dass ich hier stehen bleiben kann. (Habe nÀmlich keine Alternative)

Eben ist noch ein Camper gekommen,so bin ich nicht ganz alleine. (Bin wohl doch noch nicht sooo cool)

Jetzt genieße ich noch die tolle Aussicht bei einem GlĂ€schen Wein und dann ab in die Heia.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s