Mittwoch den 27.2.2019

Hier lässt sich’s aushalten

Fast den Sonnenaufgang verpasst…

Es war arschkalt heute Nacht da musste die Wärmflasche mal wieder mit ins Bett.

Aber es dauerte nicht lange und wir hatten die herrlichste Morgensonne und den besten Frühstücksplatz der ganzen Reise.

Leider sollten wir es nur einmal genießen können.

Dannach ging’s wieder laufen ab in die Berge, Richtung Las Negras.

Habe für euch wieder alles in ein Video gepackt:

https://youtu.be/SY3hakGYwZQ

Nachmittag wie immer Sonne tanken,Kaffee trinken und Nichts-Tun. Jetzt wo meine Reise zu Ende geht kann ich es auch. (Zumindest besser als vorher)

Es wäre alles so schön gewesen wenn nicht gegen 17.00 Uhr die Polizei aufgetaucht wäre… bis Sonnenuntergang müssen alle weg sein. Versteh einer das Prinzip,gestern Abend waren sie nämlich auch da und haben nichts gesagt. Naja,kann man nix machen .Wieder alles zusammen packen ,da sind wir ja schon routiniert ( ich muss zugeben manchmal hat Routine auch was positives )😁und ab…aber wohin???

Wir entscheiden uns für die kürzeste Strecke nach Las Negras. (Da war ich heute schon zu Fuss👣)

Ja und da stehn wir nun… der Strand nicht mal in Sichtweite…schön ist was anderes.☹

Die Bucht wäre der perfekte Abschluss meiner Reise gewesen.

Es sollte nicht sein,warum auch immer.😭

Da wo sonst Meer ist ,ist heute ein Lichtermeer… auch nicht schlecht. Man soll immer positiv denken !!! (Manchmal fällt es mir arg schwer)

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s