Montag den 18.2.2019

Wir haben noch kein neues Ziel…

Diese Nacht war wärmer, ich hatte heute morgen 13° im Bus. Dafür haben wir wiedermal Wind und meterhohe Wellen.

Was Dietmar nicht wirklich stört.

Geschirr spülen und waschen Extrem. Ich hatte nur Angst um das Geschirr.😄

Wir stehen immer noch auf dem gleichen ,nicht so tollen Platz. Es will aber auch keiner wegfahren so dass wir umparken können.

In ein paar Kilometern die Küste entlang sind, laut park4nigth ,zwei einsame Buchten wo man stehen kann. Allerdings nur auf Schotterpisten durch die Berge zu erreichen. Da laufe ich doch lieber erstmal hin zum schauen.

Die Tour könnt ihr hier sehen:

Zwei super schöne Buchten aber die Anfahrt ist nicht Ohne und für eine Nacht lohnt sich das gar nicht.

So war es eine schöne Wanderung für mich und die Wauzis.

Jetzt bin ich staubig ,hungrig und müd‘.

Aber ich muss heute unbedingt noch ein Ziel für morgen suchen.

Ist echt nicht so leicht denn jetzt kommen Berge die ich gerne umfahren möchte und um dann an den Strand zu kommen muss man kilometerlange Schotterpisten fahren. Das will ich dem „Kleinen“ nicht unbedingt zumuten. Erschwerend kommt noch hinzu das wir ziemlich verwöhnt sind durch die tollen Stellplätze in der letzten Zeit. Da ist ja gerade das Beste gerade gut genug.😂

Ihr werdet morgen erfahren wohin die Reise ging.

Fast 23.00 Uhr und Vollmond 🌕.

Nein, wir stehen unter keiner Laterne.🌚

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s